Alexandra Buch

Alexandra ist Trainerin für Luta Livre und Thaiboxen. Sie unterrichtet das Thaiboxen für die Frauen.

1999 begann Alexandra mit Thaiboxen in Hamburg, ab 2000 folgten einige Wettkämpfe im Muaythai. 2008 nach ihrem Umzug in die Hauptstadt Berlin, begann Alexandra dort mit Grappling und MMA. Nach einigen Grappling Turnieren folgte dann 2009 der erste MMA Amateur Kampf. Nach einem weiteren Amateurkampf ging es dann mit Kämpfen nach Pro-Regeln weiter. Alexandra kämpfte bereits in Deutschland, Dänemark, Schweden und zwei mal sogar in Tokyo, wo sie 2009 den Rough Stone Grand Prix -60kg für sich entscheiden konnte. 2010 folgte dann der Umzug nach Wuppertal, wo sie seitdem in der Kampfsportschule Baron trainiert und unterrichtet. Hier begann sie auch mit BJJ. In ihrer Heimatstadt Hamburg gewann sie 2013 den No Compromise Titel im Federgewicht.

BJJ: Lila Gurt unter Sven Wegscheider / Harun Ucal – Clube do Leao / Caveirinha Jiu Jitsu Family

Alexandra Buch – Sherdog Profil

Alexandra Buch – Wikipedia